Grundsteuerreform – Erklärungspflicht für Eigentümer

Grundsteuerreform: Erklärungspflichten für Eigentümer

Aufgrund der Grundsteuerreform werden alle Grundstückseigentümer im Jahr 2022 zu einer sog. Feststellungserklärung verpflichtend aufgefordert. Die Erklärung muss auf elektronischem Wege bis voraussichtlich 31.10.2022 erfolgen. Wenn Sie bereits nähere Informationen über unseren Newsletter erhalten haben und uns für die Hauptfeststellung der Grundbesitzwerte beauftragen möchten, finden Sie anbei das Formular für die Beauftragung:

Vergütungsvereinbarung herunterladen:

Vergütungsvereinbarung Grundbesitzwerte - Grundsteuerreform

ChIJJ-GNqwDYnUcROFfDd-xUU2M
Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.